Ihre Anfrage brachte 1 Ergebnis

Suchtbeauftragte des Landkreises Saarlouis

Landkreis Saarlouis
Erstellung eines dauerhaften und fächendeckendes Suchtpräventionskonzeptes.
Einrichtung von "Peer-Groups" (Interessengruppen von gleichaltrigen jungen Menschen) in Schulen.
Aufstellung von mobilen Teams für Aktionen im öffentlichen Raum und Jugendschutzbeauftragte.
Schwerpunkte bei der Arbeit sind: der kommunale Erfahrungsaustausch, die Vernetzung und die Nachhaltigkeit.
Suchtbeauftragte und BOB-Beauftragte (die Aktion BOB regt Jugendliche an, einen Fahrer auszuwählen, der auf Alkohol verzichtet und die Clique chauffiert. Ein gelber Schlüsselanhänger weist den Fahrer aus.

Kontakt: 06831 - 444 636 - sozialatlas@kreis-saarlouis.de

Laufzeit: 0.02s | Datenbankversion: 2.0 | Letzte Änderung: 13.8.2007