Ihre Anfrage brachte 1 Ergebnis

Soziale Arbeit an beruflichen Schulen im Landkreis Saarlouis

Diakonisches Werk an der Saar gGmbH
Unterstützung beim Start in den Beruf

Sozialarbeiter/innen des DW SAAR unterstützen Jugendliche an Berufsbildenden Schulen zusätzlich zum Unterricht. Wir beraten und begleiten vorrangig Schülerinnen und Schüler aus den Klassen der Schulformen BGJ, BVJ/ Produktionsschule, Werkstattschule und den Vorbereitungsklassen für ausländische Schüler/innen (BVJ-F). Diese Schulformen haben einen starken Praxisbezug und die Schüler/innen haben die Gelegenheit den Hauptschulabschluss zu erwerben.
Nach Maßgabe freier Plätze können auch Schülerinnen und Schüler aus anderen Schulformen der berufsbildenden Schulen beraten und begleitet werden.

Mit Hilfe geht es leichter
- Erreichen oder Verbessern des Schulabschlusses
- Entwicklung einer persönlichen Perspektive
- Planung der Schritte in den Beruf

Für alle Schüler/innen
- die Ausbildung, Praktikum oder Arbeit finden wollen
- die sich beruflich orientieren möchten
- die Hilfe bei schulischen, persönlichen oder familiären Problemen suchen
- die einen Ansprechpartner brauchen bei Problemen wie z.B. Sucht, Mobbing, Gewalt
- die Motivation für die Schule benötigen
- die sich neu in Deutschland zurechtfinden müssen

Wir unterstützen durch
- Berufliche Orientierung - was kann ich und was will ich arbeiten?
- Kennenlernen von Berufen
- Bewerbungstraining
- Vermittlung in Praktika, Ausbildung und Arbeit
- Einzelberatung und Hilfestellung bei Problemen

Finanzierung:
Die Finanzierung erfolgt durch das Jugendamt des Landkreis Saarlouis und aus Mitteln des Landes und der Europäischen Union (ESF).

Produktionsschule am TGS BBZ Saarlouis
am TGS BBZ Saarlouis
am BBZ Lebach
am BBZ Lebach
am KBBZ Dillingen
am TG BBZ Dillingen
am KBBZ Saarlouis

Kontakt: 06831 - 444 636 - sozialatlas@kreis-saarlouis.de

Laufzeit: 0.03s | Datenbankversion: 2.0 | Letzte Änderung: 13.8.2007