Ihre Anfrage brachte 1 Ergebnis

Seniorenresidenz Primsmühle Nalbach

Arbeiterwohlfahrt LV Saarland e.V.
Die „Seniorenresidenz Primsmühle“ der Arbeiterwohlfahrt bietet alle Möglichkeiten der modernen Altenhilfe, also auch Kurzzeitpflege.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Betreuung dementer Menschen. Auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Hamm entstand im Jahre 2002 ein architektonisch sehr ansprechendes Gebäude mitten im Herzen von Nalbach. Das Haus liegt in unmittelbarer Nähe des Ortszentrums, nur wenige Meter vom Rathaus sowie vom Bahnhof entfernt, und ist an Bus- und Bahnverbindungen gut angebunden.
Dadurch ist das Pflegen gewohnter sozialer Kontakte deutlich erleichtert. Die „Seniorenresidenz Primsmühle“ versteht sich als einer der Mittelpunkte des Gemeindelebens, was durch die Organisation und Durchführung vielfältiger kultureller Veranstaltungen, zu denen die Bürger der Gemeinde Nalbach immer herzlich eingeladen sind, unterstützt wird.
Durch biographiebezogene Pflege wird versucht, die individuellen Lebensgewohnheiten der Bewohner bei der Pflege täglich zu berücksichtigen. Die 50 Einzel-, bzw. 14 Doppelzimmer verfügen jeweils über ein eigenes Bad, sowie Anschlüsse für Telefon und Satellitenfernsehen. Die Größe der Zimmer gestattet es, eigene Möbel mitzubringen und so ein individuelles wohnliches Ambiente zu schaffen.
Es stehen eine Vielzahl von Gemeinschaftsräumen, wie z.B. Cafeteria mit Nebenzimmer, Wohnzimmer und schöne Speisezimmer sowie eine große parkähnliche Außenanlage zur Verfügung. Alle Räumlichkeiten können von den Bewohnern für kleine und große Festivitäten genutzt werden.

Kontakt: 06831 - 444 636 - sozialatlas@kreis-saarlouis.de

Laufzeit: 0.02s | Datenbankversion: 2.0 | Letzte Änderung: 13.8.2007