Ihre Anfrage brachte 1 Ergebnis

Landratsamt Saarlouis - Jugendärztlicher Dienst - Gesundheitsamt "Haus der Beratung"

Landkreis Saarlouis
Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen der Kinder- und Jugendgesundheit im Landkreis Saarlouis, sowohl individuelle Beratung in vorschulischen und schulischen Einrichtungen. Kinderärztliche Begutachtungen und Untersuchungen in der Stadt Saarlouis und der Gemeinde Wallerfangen, in Förderschule Lernen in Saarlouis, Förderschule soziale Entwicklung in Dillingen und Saarwellingen. Angebot von Elternabenden in KiTas und Schulen (z.B. kindliche Entwicklung, Schulbereitschaft und Schulfähigkeit aus medizinischer Sicht, gesunde Ernährung, Essstörungen, Asthma, Allergien, motorische Entwicklung, Anfallsleiden, Kinderkrankheiten, Impf- und Infektionsschutz, Integration bei chronischen Krankheiten und Behinderung, Aufmerksamkeitsstörungen, Notfallversorgung, Medienerziehung). Kinderärztliche Koordination im Projekt "Frühe Hilfen" im Landkreis Saarlouis in Kooperation mit Medizinern in Praxis und Klinik, Partnern der Jugenshilfe, Familienhebammen, Zentrum für Kindervorsorge der Kinderklinik Homburg zu Sicherstellung der Teilnahme an den Kindervorsorgeuntersuchungen und Aufbau eines Netzwerkes von Gesundheitshilfe und Jugendhilfe für junge Familien mit Hilfs- und Förderbedarf. Kinderärztliche Beraung, subsidiäre Untersuchungen, Entwicklungsdiagnostik im Säuglingsalter und Kleinkindalter.
Zuständig für die Stadt Lebach und die Gemeinden Schmelz, Saarwellingen und Ensdorf; Ansprechpartnerin für Schulen, Eltern, Schülerinnen bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art, die sich auf den Schulalltag auswirken. Elternabende an Schulen je nach Anfrage und Bedarf z.B.: Einschulkinder/Schulfähigkeit, gesunde Ernährung, Essstörungen, motorische Entwicklung, Bewegung, gesunder Rücken, Asthma, Allergien, Anfallsleiden, Kinderkrankheiten, ansteckende Krankheiten und Impfungen, chronische Krankheiten, Aufmerksamkeitsstörungen, Notfallversorgung, Medienerziehung. Kooperation im Prpjekt "Frühe Hilfen".
Zuständig für die Stadt Dillingen und die Gemeinden Bous und Wadgassen; Ansprechpartnerin für Schulen, Eltern, Schülerinnen bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art, die sich auf den Schulalltag auswirken. Elternabende an Schulen je nach Anfrage und Bedarf z.B.: Einschulkinder/Schulfähigkeit, gesunde Ernährung, Essstörungen, motorische Entwicklung, Bewegung, gesunder Rücken, Asthma, Allergien, Anfallsleiden, Kinderkrankheiten, ansteckende Krankheiten und Impfungen, chronische Krankheiten, Aufmerksamkeitsstörungen, Notfallversorgung, Medienerziehung. Kooperation im Projekt "Frühe Hilfen".

Kontakt: 06831 - 444 636 - sozialatlas@kreis-saarlouis.de

Laufzeit: 0.04s | Datenbankversion: 2.0 | Letzte Änderung: 13.8.2007